Ministerin Kampmann: Der Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen 2016

07. September 2016
Christina Kampmann, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport

Kulturministerin Christina Kampmann hat in Düsseldorf den Preisträger des Kinderbuchpreises des Landes Nordrhein-Westfalen 2016 bekanntgegeben.

Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration

Kulturministerin Christina Kampmann hat in Düsseldorf den Preisträger des Kinderbuchpreises des Landes Nordrhein-Westfalen 2016 bekanntgegeben. Die renommierte Auszeichnung geht in diesem Jahr an Torben Kuhlmann für sein Kinderbuch „Lindbergh – die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus“.

„Mit dem wunderbar illustrierten Buch „Lindbergh“ von Torben Kuhlmann hat sich die Jury in diesem Jahr für ein Kinderbuch entschieden, das mit seiner Geschichte von einer kleinen, fliegenden Maus nicht nur Leseanfängerinnen und Leseanfänger in seinen Bann zieht, sondern selbst erwachsene Buchliebhaber begeistert,“ erklärte Kampmann.

Torben Kuhlmann schildert in seinem bebilderten Buch die Abenteuer einer Maus namens Charly, die im frühen 20. Jahrhundert aus Hamburg fliehen muss, da das Leben dort durch die vermehrte Verbreitung von Mausefallen für Nagetiere zu gefährlich geworden ist. Charly experimentiert und baut schließlich trotz der widrigen Lebensumstände, die ihm täglich in Form von hungrigen Katzen und Eulen entgegentreten, eine dampfgetriebene Flugmaschine, mit der er – wie Charles Lindbergh – über den weiten Atlantik nach Amerika flieht, um dort ein neues Leben zu beginnen.

Das Land Nordrhein-Westfalen zeichnet seit 1989 Bücher für Leseanfänger aus. Der Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen, der mit 5.000 Euro dotiert ist, wird jährlich für ein Buch vergeben, das für das Erstlesealter geeignet ist und auch im Schulunterricht eingesetzt werden kann. Die Verleihung des Kinderbuchpreises an Torben Kuhlmann findet am 25. November 2016 in der Stadtbücherei Witten statt.

Zum Autor und Buchillustrator:

Torben Kuhlmann wurde 1982 im niedersächsischen Sulingen geboren. Er studierte Illustration und Kommunikationsdesign an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg mit dem Schwerpunkt Buchillustration. „Lindbergh - Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus “ ist Kuhlmanns erstes Bilderbuch. Der Text entstand in Zusammenarbeit mit Suzanne Levesque. Erschienen ist das Buch im NordSüd Verlag, Zürich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.mfkjks.nrw.de.

Kontakt

Pressekontakt

Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration

Telefon: 0211 837-2417
E-Mail: presse [at] mkffi.nrw.de

Bürgeranfragen

Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration

Telefon: 0211 837-02
E-Mail: nrwdirekt [at] nrw.de