Ministerpräsident Armin Laschet: Prinz Philip war Nordrhein-Westfalen eng verbunden

Ministerpräsident Armin Laschet: Prinz Philip war Nordrhein-Westfalen eng verbunden

9. April 2021

Der Herzog von Edinburgh, Prinz Philip, ist am 9. April 2021 im Alter von 99 Jahren auf Schloss Windsor bei London gestorben.

 
Die Staatskanzlei teilt zum Tode von Prinz Philip mit:

Der Herzog von Edinburgh, Prinz Philip, ist am 9. April 2021 im Alter von 99 Jahren auf Schloss Windsor bei London gestorben.
 
Ministerpräsident Armin Laschet: „Nordrhein-Westfalens 75-jährige Geschichte baut auf der Gründung durch Großbritannien und auf den besonderen Einsatz unserer britischen Freunde für das junge Land auf. Wir trauern daher in besonderer Weise mit dem britischen Königshaus, den über 20.000 Britinnen und Briten in Nordrhein-Westfalen und Großbritannien um Seine Königliche Hoheit Prinz Philip.“
 
„Prinz Philip war ein Vorreiter und leidenschaftlicher Kämpfer für den Natur- und Klimaschutz – auch in Nordrhein-Westfalen. Hier setzte er sich mit Nachdruck für den Erhalt des Naturparks Rheinaue in Bonn ein. Sein besonderer Verdienst zur Förderung sportlicher und gemeinnütziger Leistungen junger Menschen wird sein Andenken auch in die kommenden Generationen tragen. Der Lebensweg von Prinz Philip – auf Korfu geboren, in Deutschland ausgebildet, in Großbritannien und auf der ganzen Welt gewirkt – steht sinnbildlich für die Europäische Verwurzlung des Vereinigten Königreichs. Nordrhein-Westfalen wird ihm ein ehrenvolles Andenken bereiten“, so der Ministerpräsident weiter.
 
Vor 17 Jahren, am 4. November 2004, besuchte Prinz Philip gemeinsam mit der Königin des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland, Königin Elizabeth II, im Rahmen eines Staatsbesuchs Nordrhein-Westfalen. Neben Gesprächen im Landtag und mit Vertretern der Stadt Düsseldorf trug sich Prinz Philip dabei auch in das Gästebuch des Landes Nordrhein-Westfalen ein.
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Pressestelle

Kontakt

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.