Kulturelle Bildung Tag für Tag mit Leben füllen

Porträtfoto von Schulministerin Sylvia Löhrmann
26. Oktober 2015

Ministerin Löhrmann: Kulturelle Bildung Tag für Tag mit Leben füllen

Preis für kulturelle Bildung an Grundschule Schönforst aus Aachen

Schulministerin Sylvia Löhrmann hat die Grundschule Schönforst aus Aachen mit dem MIXED UP Länderpreis 2015 für eine erfolgreiche Verankerung kultureller Bildung im Schulleben ausgezeichnet.

 
Das Ministerium für Schule und Weiterbildung teilt mit:

Schulministerin Sylvia Löhrmann hat die Grundschule Schönforst aus Aachen mit dem MIXED UP Länderpreis 2015 für eine erfolgreiche Verankerung kultureller Bildung im Schulleben ausgezeichnet.

Auf der Preisverleihung des Wettbewerbs in Düsseldorf würdigte die Ministerin das große Engagement der Schule und ihrer Kooperationspartner: „Kulturelle Bildung und die Begegnung mit unterschiedlichen künstlerischen Sparten werden an der Grundschule Schönforst als Querschnittsaufgabe verstanden, die selbstverständlich zum schulischen Leben und Lernen gehört. Die Schule versteht es in beispielhafter Weise, ihren Schülerinnen und Schülern vielfältige kulturelle und künstlerische Erfahrungen zu vermitteln und kulturelle Bildung mit Leben zu füllen.“

Der Preis prämiert das kulturelle Gesamtprofil der Schule, das unter anderem in dem fest verankerten Projekt „Kulturdonnerstag“ Ausdruck findet: Zusätzlich zum Unterricht werden donnerstags Kurse aus unterschiedlichen künstlerischen Sparten angeboten, die den Interessen der Schülerinnen und Schüler entsprechen. An der Planung und Evaluation der Kursangebote sind die Schülerinnen und Schüler beteiligt. Die Schule arbeitet dabei eng zusammen mit unterschiedlichen außerschulischen Partnern und Kulturinstitutionen, zum Beispiel der Musikschule Aachen und der Bleiberger Fabrik. Doch nicht nur am Donnerstag steht Kultur auf dem Stundenplan, kulturelle Bildung ist vielmehr in das Gesamtverständnis der Schule eingebettet.
 
Eine weitere Kooperation aus Nordrhein-Westfalen konnte die Jury überzeugen: Der Preis der Fachjury in der Kategorie „Partizipation“ ging an die Katholische Grundschule Mettmanner Straße, Düsseldorf und den Verein Keywork – Soziale Plastik im Quartier. Im Rahmen des Projekts „Generationen – Werkstatt Flingern-Süd“ wurden in der Schule Ateliers und Werkräume eingerichtet, die den Kindern zur freien Nutzung zur Verfügung stehen. Bildende Künstlerinnen und Künstler unterstützen und begleiten auf Wunsch die kreativen Prozesse.
 
MIXED UP ist ein Wettbewerb der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), der gelungene Koproduktionen von Kooperationsteams aus Kultur und Schule prämiert. Es werden sechs Preise sowie ein jährlich rotierender Länderpreis vergeben, der im Jahr 2015 von Nordrhein-Westfalen ausgelobt wird.
 
Der Länderpreis wird gefördert durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung und in enger Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen begleitet.
 
Die Preisverleihung fand im Rahmen eines Fachtags unter dem Motto „Kulturelle Bildung in der Schule: Tür auf für mehr Partizipation!“ statt, der gemeinsam von BKJ und der Arbeitsstelle „Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW“ geplant und durchgeführt wurde.
 
Ministerin Löhrmann erklärte abschließend: „Dieses Beispiel einer gelingenden kulturellen Schulentwicklung macht Mut und zeigt, wie wichtig Kooperationen von Schulen und außerschulischen Partnern - ob aus dem Bereich Kultur oder anderen Bereichen - für lebendige Bildungslandschaften sind. Für dieses Engagement danke ich den Lehrerinnen und Lehrern, den Künstlerinnen und Künstlern und ganz besonders den Schülerinnen und Schülern, die sich immer wieder auf neue Erfahrungen einlassen und von ihnen profitieren.“
 
Weitere Informationen: www.bkj.de.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Vorderseite des Gebäudes des Ministerium für Schule und Weiterbildung
Pressestelle des Ministeriums für Schule und Bildung
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.