Bundespräsident Joachim Gauck kommt am 26. November 2012 zum Antrittsbesuch nach Nordrhein-Westfalen

15. November 2012

Bundespräsident Joachim Gauck kommt am 26. November 2012 zum Antrittsbesuch nach Nordrhein-Westfalen / Stationen in Düsseldorf, Bottrop und Duisburg geplant

Bundespräsident Joachim Gauck kommt am Montag, 26. November 2012 zu seinem offiziellen Antrittsbesuch nach Nordrhein-Westfalen. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird den Bundespräsidenten und Frau Daniela Schadt am Flughafen in Düsseldorf empfangen und zur Staatskanzlei begleiten. Dort ist ein Gespräch mit den Mitgliedern des Landeskabinetts geplant.

Die Staatskanzlei teilt mit:

Bundespräsident Joachim Gauck kommt am Montag, 26. November 2012 zu seinem offiziellen Antrittsbesuch nach Nordrhein-Westfalen.

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird den Bundespräsidenten und Frau Daniela Schadt am Flughafen in Düsseldorf empfangen und zur Staatskanzlei begleiten. Dort ist ein Gespräch mit den Mitgliedern des Landeskabinetts geplant.

Anschließend ist zusammen mit der Ministerpräsidentin ein Besuch im Landtag vorgesehen; Joachim Gauck wird sich nach der Begrüßung durch Landtagspräsidentin Carina Gödecke ins Gästebuch eintragen und mit den Fraktionsvorsitzenden und den Vizepräsidenten zusammentreffen.

Weitere Stationen der Reise von Bundespräsident Gauck und Frau Daniela Schadt gemeinsam mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sind das Düsseldorfer Rathaus, das „Zentrum für Information und Beratung der InnovationCity Ruhr“ in Bottrop mit Besuch der Gartenstadt Welheim, das Familienzentrum „Netzwerk Immendahl“ des Modell­projekts „Kein Kind zurücklassen“ in Duisburg-Hochfeld und abschließend ein Bürgerempfang im Landschaftspark Duisburg-Nord.

Akkreditierungsaufruf:
Zur Berichterstattung sind alle Medienvertreter herzlich eingeladen. Dazu ist eine Akkreditierung unbedingt erforderlich. Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich.

Journalistinnen und Journalisten akkreditieren sich bitte online auf der Seite der Landesregierung Nordrhein-Westfalen unter www.nrw.de/Presse

Bitte geben Sie beim Akkreditierungsformular den Benutzernamen Präsident und als Passwort Pressenrw ein.

Die Akkreditierung endet am Donnerstag, 22. November 2012, um 17.00 Uhr. Spätere Anmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Einen detaillierten Ablauf mit allen Stationen, Abläufen, Arbeitsmöglich­keiten und weiteren Details erhalten Sie in der kommenden Woche.

Für den Besuch des Bundespräsidenten werden wir einen Pressebus einsetzen; für die Medien in Bottrop und Duisburg werden ebenfalls Busshuttles angeboten.
Bitte beachten Sie, dass wir uns eine Poolbildung und Begrenzung des Zugangs vorbehalten.

Ansprechpartnerin in der Staatskanzlei ist die Chefin vom Dienst, Heidi Renz. Telefon 0211/837-1217.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.