Beirat Digitale Wirtschaft NRW nimmt Arbeit auf

3. Juli 2014

Beirat Digitale Wirtschaft NRW nimmt Arbeit auf

Der Beirat Digitale Wirtschaft NRW hat sich in Düsseldorf konstituiert. Mitglieder des Beirats sind 27 Branchenvertreter aus den Bereichen Großunternehmen/Mittelstand, Startups, Venture Capital und Wissenschaft sowie Multiplikatoren aus Verbänden und Vereinen. Der Beirat, den Wirtschaftsminister Garrelt Duin ins Leben gerufen hat, soll dabei helfen, die Schnittstellen zwischen Industrie, Startups, Finanzwelt und Universitäten zu verbessern und eine Strategie für die Digitale Wirtschaft NRW auf den Weg bringen.

Minister Duin: “Wir wollen Nordrhein-Westfalen zum führenden Standort für die Digitale Wirtschaft machen“

Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk teilt mit:

Der Beirat Digitale Wirtschaft NRW hat sich in Düsseldorf konstituiert. Mitglieder des Beirats sind 27 Branchenvertreter aus den Bereichen Großunternehmen/Mittelstand, Startups, Venture Capital und Wissenschaft sowie Multiplikatoren aus Verbänden und Vereinen.

Der Beirat, den Wirtschaftsminister Garrelt Duin ins Leben gerufen hat, soll dabei helfen, die Schnittstellen zwischen Industrie, Startups, Finanzwelt und Universitäten zu verbessern und eine Strategie für die Digitale Wirtschaft NRW auf den Weg bringen.

„Wir brauchen ein Leitbild für die Digitale Wirtschaft in unserem Land. Wir müssen wissen, wo wir stehen, wo unsere Stärken sind und wo wir noch besser werden können. Dazu kann der Beirat wertvolle Arbeit leisten“,  erklärte Minister Duin.

Koordiniert wird die Arbeit des Beirats vom Beauftragten für die Digitale Wirtschaft NRW, Prof. Dr. Tobias Kollmann: „Dieser Beirat ist wirklich erstklassig mit Persönlichkeiten aus und für die Digitale Wirtschaft in NRW besetzt und deckt zudem das gesamte Spektrum von Industrie, über Startups bis hin zu Venture Capital und Ausbildung sowie Unterstützung ab. Ich freue mich auf den anstehenden Strategieprozess mit dieser digitalen Kompetenz im Rücken.“

Minister Duin: „Die Digitale Wirtschaft ist für die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Nordrhein-Westfalen von herausragender Bedeutung. Ich möchte dazu beitragen, die Rahmenbedingungen für die Digitale Wirtschaft zu verbessern und den digitalen Wandel auch in den klassischen Branchen voranbringen.“

Die Mitglieder des Beirats sind:

  • Dr.-Ing. Reinhold Achatz, Head of Corporate Function Technology, Innovation & Sustainability, ThyssenKrupp AG
  • Prof. Dr.-Ing. Gerd Ascheid, Sprecher Profilbereich IKT und Mitglied Strategierat RWTH Aachen f. Integrierte Systeme der Signalverarbeitung, RWTH Aachen
  • Cornelia Binder, Stellv. Vorstandsvorsitzende Digitale Stadt Düsseldorf e.V.
  • Jörg Binnenbrücker, Managing Partner, Iris Capnamic Management GmbH
  • Prof. Dr. Ulrich Braukmann, Institut für Gründungs- und Innovationsforschung, Bergische Universität Wuppertal
  • Alexander Bugge, Gründer und Geschäftsführer, MeinAuto GmbH
  • Axel Friese, Geschäftsführer, TPH Technologiepark Herzogenrath GmbH
  • Matthias Gräf, Geschäftsführer, Startplatz
  • Bernd Groß, Gründer und Geschäftsführer, Cumulocity GmbH
  • Thomas Grota, Investment Director, T-Venture Holding GmbH     
  • Dr. Peter Güllmann, Leiter des Bereichs Unternehmensfinanzierung, NRW.BANK
  • Prof. Dr. Thorsten Holz, Lehrstuhl für Systemsicherheit, Ruhruniversität Bochum
  • Andreas Keil, Geschäftsführer, InnoZent OWL e.V.
  • Stefanie Kemp, Leiterin IT Governance, RWE IT GmbH
  • Jörg Meyer, Vorstandsvorsitzender, networker NRW e.V.
  • Prof. Dr. Jörg Müller-Lietzkow, Professur für Medienökonomie und Medienmanagement, Universität Paderborn
  • Prof. Dr. Stefanie Paluch, Lehrstuhl für Innovations- und Gründungsmanagement (Lehrstuhlvertretung)/Juniorprofessur für Dienstleistungs- und Technologiemanagement, TU Dortmund
  • Stefan Peukert, Gründer und Geschäftsführer, Employour GmbH
  • Dr. Marcel Reichart, Executive Vice President Digital Development and Partnerships, Bertelsmann SE & Co. KgaA
  • Thomas Schauf, Head of European & International Affairs, Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.
  • Timo Sillober, Mitglied Geschäftsführung Transformation & Digital, Vodafone GmbH
  • Harald A. Summa, Geschäftsführer, eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
  • Dominik Tobschall, Gründer und Geschäftsführer, fruux GmbH
  • Coskun Tuna, Gründer und Geschäftsführer, Seeding Alliance GmbH
  • Friedrich von Diest, Managing Director, Sirius Venture Partners GmbH
  • Dr. Jean-Jacques van Oosten, Chief Digital Officer, REWE Group
  • Christian Winter, Christian Geschäftsführer, Tengelmann E-Commerce GmbH, Tengelmann Ventures GmbH

Hinweis: Auf www.wirtschaft.nrw.de gibt es in Kürze ein Video zur ersten Beiratssitzung der Digitalen Wirtschaft NRW.

Weitere Informationen zum Thema Digitale Wirtschaft in NRW finden Sie zudem unter www.digitalewirtschaft.nrw.de.

Pressekontakt: Ulrike.Coqui@mweimh.nrw.de, Telefon 0211/61772-432

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Keine Ergebnistreffer

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.