Dr. Daniela Brückner

Staatssekretärin im Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen

Daniela Brückner

Dr. Daniela Brückner

Staatssekretärin im Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen

geboren am 29. Dezember 1963 in Wesel/Niederrhein

Schule und Ausbildung

1983: Abitur in Schriesheim/Bergstraße

1983 – 1989: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim, der Universidad Autónoma de Madrid und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

1989: Erstes Juristisches Staatsexamen an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

1989 – 1992: Referendardienst am Landgericht Mannheim

1990: Licenciado en Derecho, Ministerio de Educación y Ciencia, (Spanien)

1992: Zweites Juristisches Staatsexamen in Stuttgart

1992 – 1994: Rechtsvergleichende Promotion an der Universität Heidelberg mit dem Titel “Vergleich zwischen dem Verfahren des spanischen Recurso de Amparo und der deutschen Verfassungsbeschwerde”

Werdegang

1994: Eintritt in den Richterdienst der ordentlichen Gerichtsbarkeit des Landes Berlin, u. a. am Landgericht und den Amtsgerichten Köpenick, Tiergarten und Charlottenburg

2010 – 2011: Erprobung am Kammergericht

2011 – 2013: Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Verfassungsgerichtshof des Landes Berlin

2013 – 2018: Leitung der Insolvenzabteilung des Amtsgerichts Charlottenburg

2014 – 2016: Berufsbegleitende Fortbildung Justizmanagement

2019: Vizepräsidentin des Amtsgerichts Lichtenberg

2019 - 2021: Staatssekretärin für Justiz in der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung in Berlin

2021 - 2022: Staatssekretärin für Justiz in der Senatsverwaltung für Justiz, Vielfalt und Antidiskriminierung in Berlin

Ehrenamtliche Tätigkeiten/Mitgliedschaften

Gründungsmitglied des Trägervereins des Erinnerungsortes “Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem"

Förderverein der Hochschule für Musik “Hanns Eisler”

FIAN Deutschland

Deutscher Juristinnenbund

Neue Richtervereinigung

Bundesarbeitskreis der deutschen Insolvenzgerichte

Mitglied bei Bündnis 90/DIE GRÜNEN