Wirtschafts- und Klimaschutzministerin Mona Neubaur besucht das Circular Valley-Forum 2022

Eine funktionierende Kreislaufwirtschaft ist ein wesentlicher Schlüssel für die Transformation unserer Industrie auf dem Weg zur Klimaneutralität. Über Chancen und Herausforderungen beraten Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft beim Circular Valley-Forum 2022.

18.11.2022
10:00
Wuppertal
PHB Kalender

Eine funktionierende Kreislaufwirtschaft ist ein wesentlicher Schlüssel für die Transformation unserer Industrie auf dem Weg zur Klimaneutralität. Über Chancen und Herausforderungen beraten Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft beim Circular Valley-Forum 2022.

Wirtschafts- und Klimaschutzministerin Mona Neubaur wird die Veranstaltung eröffnen und anschließend mit Umweltminister Oliver Krischer, Eckhard Forst (NRW.BANK) und Arndt Kirchhoff (unternehmer nrw) über die Ambitionen Nordrhein-Westfalens beim Aufbau einer Kreislaufwirtschaft diskutieren am:

Zeit: Freitag, 18. November 2022, 10.00 Uhr

Ort: 42103 Wuppertal, Historische Stadthalle, Johannisberg 40

Weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind u. a. Jan Jambon (Premierminister Flandern), Prof. Dr. Martin Fischedick (Wuppertal Institut), Saori Dubourg (BASF), Liam Condon (Johnson Matthey) sowie André und Iris Bovenkamp (Huehoco).

Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Kontakt

Pressekontakt

Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie

Telefon: 0211 61772-204
E-Mail: presse [at] mwike.nrw.de

Bürgeranfragen

Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie

Telefon: 0211 61772-0
E-Mail: nrwdirekt [at] nrw.de