Staatssekretärin Andrea Milz, und der Präsident des Landtags, André Kuper, verleihen den „Landespreis Sportwissenschaft Nordrhein-Westfalen 2022“ für herausragende Leistungen in der Sportwissenschaft

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes Nordrhein-Westfalen, Andrea Milz, und der Präsident des Landtags, André Kuper, verleihen „Landespreis Sportwissenschaft Nordrhein-Westfalen 2022“ für herausragende Leistungen in der Sportwissenschaft.

05.09.2022
17:00
Düsseldorf
PHB Milz, Andrea

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes Nordrhein-Westfalen, Andrea Milz, und der Präsident des Landtags, André Kuper, verleihen den „Landespreis Sportwissenschaft Nordrhein-Westfalen 2022“ für herausragende Leistungen in der Sportwissenschaft.

Der Landespreis wird in zwei Kategorien verliehen: Er zeichnet je eine Wissenschaftlerin oder einen Wissenschaftler aus dem Bereich der Lebenswissenschaften (Bewegungs- und Trainingswissenschaften, Psychologie oder Medizin) sowie aus den Sozial-, Erziehungs- und Geisteswissenschaften aus. Außerdem erfolgt eine Auszeichnung für das Lebenswerk einer Wissenschaftlerin oder eines Wissenschaftlers. Die Preisträgerinnen und Preisträger wurden durch eine Fachjury bestimmt. Jeder Preis ist mit je 15.000 Euro dotiert.

Zeit:    Montag, 5. September 2022, 17.00 Uhr

Ort:     Landtag Nordrhein-Westfalen, Landtagsforum, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf

Im Anschluss findet eine Talkrunde mit allen Preisträgerinnen und Preisträgern statt.

Gerne weisen wir Sie auf den Termin hin.

Kontakt

Pressekontakt

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0211837-1134
E-Mail: presse [at] stk.nrw.de

Bürgeranfragen

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0211837-01
E-Mail: nrwdirekt [at] nrw.de