Ministerin Feller nimmt an der landesweiten Aktion „Brems Dich! Schule hat begonnen“ der Landesverkehrswacht Nordrhein-Westfalen teil

Zum Schuljahresbeginn nimmt Schul- und Bildungsministerin Dorothee Feller am Auftakt zur landesweiten Aktion „Brems Dich! Schule hat begonnen“ der Landesverkehrswacht Nordrhein-Westfalen teil.

10.08.2022
10:30
Ratingen
PHB Feller, Dorothee - lächelnd, vor Flaggen (2022)

Zum Schuljahresbeginn nimmt Schul- und Bildungsministerin Dorothee Feller am Auftakt zur landesweiten Aktion „Brems Dich! Schule hat begonnen“ der Landesverkehrswacht Nordrhein-Westfalen teil. Gemeinsam mit den neuen Erstklässlerinnen und Erstklässlern übt die Ministerin das sichere Überqueren der Straße.

Mittwoch, 10. August 2022, 10.30 Uhr

Anne-Frank-Grundschule Ratingen

Mülheimer Straße 47, 40878 Ratingen

Mit der Kampagne werben die Verkehrswachten im Land auch im neuen Schuljahr 2022/23 mit Bannern, Plakaten, Flyern und Aktionen bei den Verkehrsteilnehmern für mehr Rücksicht gegenüber den Schul- und Verkehrsanfängern. In Nordrhein-Westfalen werden in diesem Jahr rund 171.000 Erstklässlerinnen und Erstklässler eingeschult.

Zur Berichterstattung laden wir Sie auch im Namen des Veranstalters herzlich ein.

Zur besseren Planung bitten wir um eine kurze Anmeldung über presse [at] msb.nrw.de bis Montag, 8. August 2022, 17.00 Uhr.

Mit dem Handlungskonzept Corona empfiehlt das Schulministerium in den Schulen das Tragen einer Maske. Wir bitten Sie daher, dieser Empfehlung vor Ort zu folgen und auch die weiteren Hygiene- und Infektionsschutzregeln einzuhalten. Vielen Dank.