eco Internet Award 2015

Porträtbild von Minister Garrelt Duin
26. Juni 2015

eco Internet Award 2015: Minister Duin überreicht NRW-Sonderpreis an Picanova GmbH aus Köln

Wirtschaftsminister Garrelt Duin hat die Brüder Daniel und Philipp Mühlbauer, Gründer der Picanova GmbH, mit dem NRW-Sonderpreis ausgezeichnet

Seit 2014 zeichnet das Wirtschaftsministerium im Rahmen des eco Internet Awards besondere Leistungen der digitalen Wirtschaft aus NRW aus. Der eco Internet Award wurde in diesem Jahr in sieben Hauptkategorien vergeben, vier davon mit Unterkategorien.

 
Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk teilt mit:

Bei der Verleihung des eco Internet Award 2015 am 25. Juni 2015 in Köln hat Wirtschaftsminister Garrelt Duin die Brüder Daniel und Philipp Mühlbauer, Gründer der Picanova GmbH, mit dem NRW-Sonderpreis ausgezeichnet.
 
Minister Duin: „Die Picanova GmbH hat es geschafft, binnen zehn Jahren von der Gründung in einer Kölner Garage zum international erfolgreichen Mittelständler zu werden. Das moderne Familienunternehmen ist inzwischen weltweit führend bei Fotoleinwänden und damit ein digitaler Hidden Champion aus NRW. Beispiele wie dieses brauchen wir mehr in Nordrhein-Westfalen.“
 
Die Picanova GmbH mit Sitz in Köln (www.picanova.de) stellt individuelle Fotoprodukte her. Mit über 350 Mitarbeitenden produzieren sie an vier Standorten (Köln, Riga, Miami, Shenzhen). Das Unternehmen betreibt mehr als 30 eigene Internetshops und fertigt rund 80.000 individualisierte Produkte pro Tag für 80 Millionen Kunden im Jahr.
 
Seit 2014 zeichnet das Wirtschaftsministerium im Rahmen des eco Internet Awards besondere Leistungen der digitalen Wirtschaft aus NRW aus. Der eco Internet Award wurde in diesem Jahr in sieben Hauptkategorien vergeben, vier davon mit Unterkategorien. Von den 42 nominierten Unternehmen kommen 15 aus Nordrhein-Westfalen. Neun von Ihnen – inklusive des Sonderpreises – erhielten eine Auszeichnung.
 
Minister Duin: „Die große Zahl an Nominierten aus NRW  zeigt, wie vielfältig die Digitale Wirtschaft in unserem Land ist. Mit unserer neuen Strategie für die Digitale Wirtschaft und dem Maßnahmenpaket wollen wir die Branche weiterhin gezielt stärken. Wenn ich mir anschaue, welche Leistungen die hier vertretenen Unternehmen liefern, ist mir nicht bange, was den digitalen Wandel in Deutschland angeht. Ich bin überzeugt, dass Made in Germany auch im Online-Wettbewerb immer mehr zum Gütesiegel werden wird.“ 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

Keine Ergebnistreffer

Kontakt

Pressestelle

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.