Ministerpräsident Hendrik Wüst gratuliert Bundeskanzler Olaf Scholz

08. Dezember 2021
Ministerpräsident Hendrik Wüst lächelt in die Kamera

Ministerpräsident Hendrik Wüst gratuliert Olaf Scholz zu seiner Wahl als Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen

Ministerpräsident Hendrik Wüst gratuliert Olaf Scholz zu seiner Wahl als Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

 Ministerpräsident Hendrik Wüst: 

„Zu Ihrer Wahl als Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland gratuliere ich Ihnen herzlich. Ihr Amtsantritt fällt in eine Zeit besonderer Herausforderungen – vom sozialen Zusammenhalt in unserem Land bis zur Bewältigung globaler Fragen wie dem Klimawandel. Insbesondere die Corona-Pandemie hat einmal mehr gezeigt, worauf es ankommt: verantwortungsvolle Politik, einen klaren Kurs und konsequentes, gemeinsames Handeln von Bund und Ländern. Das wird auch für die vielen Themen, die in den kommenden Jahren – innen- wie außenpolitisch – vor uns als Gesellschaft liegen, von Bedeutung sein. Bei diesen Herausforderungen wünsche ich Ihnen in Ihrem Amt als Bundeskanzler gutes Gelingen und stets die richtigen Entscheidungen.

 Für das Land Nordrhein-Westfalen biete ich Ihnen und der gesamten neuen Bundesregierung eine konstruktive Zusammenarbeit zum Wohl der Menschen in unserem Land an. Als Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz setze ich darauf, die partnerschaftliche Zusammenarbeit von Bund und Ländern gerade in den Fragen fortzusetzen, die unsere gesamte Gesellschaft bewegen und länderübergreifende Lösungen bedürfen. Ihnen und der gesamten Bundesregierung wünsche ich viel Erfolg: für eine gute Zukunft unseres Landes und zur Wahrung der Demokratie.“

Kontakt

Pressekontakt

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0211837-01
E-Mail: presse [at] stk.nrw.de

Bürgeranfragen

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0211837-01
E-Mail: nrwdirekt [at] nrw.de