Engagement statt Wegducken

Bundesweiter Vorlesetag: Finanzminister Walter-Borjans diskutiert mit Abiturklasse der Dieter-Forte-Gesamtschule über Kafkas „Der Prozess“, Machtmissbrauch und selbstgerechte Tatenlosigkeit

18. November 2016
Finanzminister Norbert Walter-Borjans

Es gab viel zu diskutieren für Finanzminister Norbert Walter-Borjans, der zum diesjährigen bundesweiten Vorlesetag an der Dieter-Forte-Gesamtschule in Düsseldorf Schülerinnen und Schülern von zwei Leistungskursen Deutsch aus dem Stück von Franz Kafka vorlas.

Finanzen

Für das Kapitel „Der Prügler“ aus Kafkas „Der Prozess“ gibt es viele Interpretationsmöglichkeiten. Es geht um Schuld und das eigene Schuldeingeständnis. Es geht um Macht und deren Missbrauch. Und es geht darum, dass der Einzelne, in diesem Fall der Protagonist Josef K., Unheil hätte abwenden können, wenn er die Chance zu einer Initiative wirklich genutzt hätte.
 
Es gab also viel zu diskutieren für Finanzminister Norbert Walter-Borjans, der zum diesjährigen bundesweiten Vorlesetag an der Dieter-Forte-Gesamtschule in Düsseldorf Schülerinnen und Schülern von zwei Leistungskursen Deutsch aus dem Stück von Franz Kafka vorlas.
 
„Wir sehen an den aktuellen politischen Entwicklungen, vor allem mit Blick auf die USA und den Brexit, dass es fatale Folgen haben kann, wenn junge Menschen allein den Älteren wichtige Entscheidungen für ihre Zukunft überlassen und sich damit rechtfertigen, mit ihrer Stimme alleine könnten sie sowieso nichts bewegen“, ermutigte der Minister die Schülerinnen und Schüler dabei zu politischem Engagement.
 
Walter-Borjans, der sich zuvor bei der Begrüßung durch Schulleiter Jürgen Weitz in das Gästebuch der Schule eingetragen hatte, nahm jedoch auch einen klaren Auftrag mit: „Die Politiker dürfen nicht distanziert wirken“, meinte eine Teilnehmerin. Eine vermeintliche Elitenbildung von Wirtschaft oder Politik sei der falsche Weg, um vor allem junge Menschen für Politik zu begeistern, aber man war sich auch dabei einig, dass es auf den beherzten Vorstoß ankomme, die vielen gesprächsbereiten Politikerinnen und Politiker einfach anzusprechen.
 
Finanzminister Norbert Walter-Borjans ist regelmäßiger Teilnehmer als Vorleser beim bundesweiten Vorlesetag, der federführend von der Stiftung Lesen organisiert wird. 
 

Kontakt

Pressekontakt

Finanzen

Telefon: 0211 4972-2784
E-Mail: presse [at] fm.nrw.de

Bürgeranfragen

Finanzen

Telefon: 0211 4972-0
E-Mail: nrwdirekt [at] nrw.de