Sechster Aktionstag pro Opfer zum Thema: Hass im Netz

Eine Veranstaltung des Ministeriums der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit dem Landespräventionsrat Nordrhein-Westfalen

24.10.2022
10:00
Düsseldorf
Eine Hand hält ein Smartphone mit einem Kalender auf dem Bildschirm, mit einem Zeigefinder auf dem Display

Täglich sehen wir, wie sich Feindseligkeiten bis hin zu menschenverachtender Hetze im Internet verbreiten, für alle sichtbar, vermeintlich anonym, nach aktuellen Studien scheinbar omnipräsent und für die Opfer gerade deshalb besonders belastend. Am Aktionstag „pro Opfer“ beschäftigen sich renommierte Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Opferschutz, Medienaufsicht und Justiz mit der „Phänomenologie des Hasses“.

Zeit: Montag, 24. Oktober 2022, 10.00 Uhr

Ort: Industrie-Club, Elberfelder Str. 6, 40213 Düsseldorf

Grußwort:

  • Dr. Benjamin Limbach, Minister der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen

Programm: https://www.justiz.nrw/beh_alleTermine/termine/2022_10_24_Aktionstag_Pro_Opfer/index.php

Hinweise an die Vertreterinnen und Vertreter der Medien:

Bei Interesse an der Teilnahme wird um eine Anmeldung gebeten: 0211 - 8792-463 (Iris Rosen) oder pressestelle@jm.nrw.de

Kontakt

Pressekontakt

Justiz

Telefon: 0211 8792-500
E-Mail: pressestelle [at] jm.nrw.de

Bürgeranfragen

Justiz

Telefon: 0211 8792-0
E-Mail: nrwdirekt [at] nrw.de