Ministerpräsident Hendrik Wüst besucht Spendenlager des Deutsch-Ukrainischen Vereins Blau-Gelbes Kreuz in Köln / Zeichen der Solidariät am Nationalfeiertag der Ukraine

Am Mittwoch, 24. August 2022, besucht Ministerpräsident Hendrik Wüst das Spendenlager des Deutsch-Ukrainischen Vereins Blau-Gelbes Kreuz in Köln und tauscht sich vor Ort mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus.

24.08.2022
15:45
Köln
Gesprächsituation

Am Mittwoch, 24. August 2022, besucht Ministerpräsident Hendrik Wüst das Spendenlager des Deutsch-Ukrainischen Vereins Blau-Gelbes Kreuz in Köln und tauscht sich vor Ort mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus. Damit würdigt der Ministerpräsident am Nationalfeiertag der Ukraine (24. August) das besondere Engagement des gemeinnützigen Vereins für die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine. Seit dem russischen Angriff auf die Ukraine vor nun bald sechs Monaten hat das Blau-Gelbe Kreuz bislang 1.500 Tonnen Hilfsgüter, darunter Hygieneartikel, Medikamente und Lebensmittel, in die Kriegsgebiete geliefert.

Auf den Besuch von Ministerpräsident Wüst mit anschließendem Statement weisen wir Sie gerne hin.

Zeit:      Mittwoch, 24. August 2022, 15.45 Uhr

Ort:     Blau-Gelbes Kreuz e.V,  Marktstraße 27, 50968 Köln

Kontakt

Pressekontakt

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0211837-1134
E-Mail: presse [at] stk.nrw.de

Bürgeranfragen

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0211837-01
E-Mail: nrwdirekt [at] nrw.de