Langzeitstudie des Formatt-Instituts 2017 und 2018