NRW wird 70

22. August 2016

Zum 70. Geburtstag Nordrhein-Westfalen: Großer Festakt in der Düsseldorfer Tonhalle mit Bundestagspräsident Lammert, Bundeskanzlerin Merkel und dem Duke of Cambridge

Prinz William Ehrengast bei den Feierlichkeiten / 1.500 geladene Gäste beim offiziellen Festakt

Nordrhein-Westfalen feiert am 23. August 2016 seinen 70. Geburtstag: Zu diesem besonderen Ereignis laden Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Landtagspräsidentin Carina Gödecke zum offiziellen Festakt in die Düsseldorfer Tonhalle. Als Ehrengäste werden Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Seine Königliche Hoheit Prinz William Arthur Philip Louis, Duke of Cambridge, am Festakt teilnehmen. Prinz William nimmt außerdem vor dem Festakt gemeinsam mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft an der Verleihung des Fahnenbandes des Landes Nordrhein-Westfalen an die 20th Armoured Infantry Brigade teil.

2 Bewertungen
 

Am 23. August 2016 ist es 70 Jahre her, dass die britische Armee 1946 mit der "Operation Marriage" aus der Rheinprovinz und der Provinz Westfalen das neue Bundesland "Nordrhein-Westfalen" geschaffen hat. Zu den offziellen Feierlichkeiten, die aus Anlass des runden Landesgeburtstages am 23. August 2016 stattfinden, gibt sich daher auch das britische Königshaus die Ehre: Prinz William Arthur Philip Louis, Duke of Cambridge, kommt als Ehrengast in die Landeshauptstadt Düsseldorf, um dem Geburtstagskind NRW zu gratulieren.

Start der Feierlichkeiten mit der Verleihung des Fahnenbandes an die 20th Armoured Infantry Brigade

Schon am Nachmittag um 17.00 Uhr nimmt Prinz William an der Verleihung des Fahnenbandes des Landes Nordrhein-Westfalen an die 20. Panzerbrigade der britischen Streitkräfte (engl. "20th Armoured Infantry Brigade") teil. Auf diese Weise wird die Ministerpräsidentin das jahrzehntelange Engagement der britischen Streitkräfte in NRW würdigen. Die 20. Panzerbrigade, die in Nordrhein-Westfalen stationiert ist, wird das Fahnenband von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Rahmen eines feierlichen militärischen Appells entgegennehmen. Dazu wird das sechs Zentimeter breite und 100 Zentimeter lange Fahnenband in den Landesfarben an die Truppenfahne angehängt. Während der Zeremonie wird Ministerpräsidentin Hannelore Kraft vom britischen Prinzen William begleitet. Musikalisch umrahmt wird die Zeremonie von der renommierten Militärkapelle Band of the Grenadier Guards.

Nach der offiziellen Zeremonie wird sich der Duke of Cambridge in das Gästebuch der Landesregierung in Beisein von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft eintragen.

Beim Fahnenband handelt es sich um die höchste Ehrung eines in Nordrhein-Westfalen stationierten militärischen Verbands. Das Fahnenband wird seit 1982 von den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten bzw. der Ministerpräsidentin an Truppenteile verliehen, die schon lange in Nordrhein-Westfalen stationiert sind und sich durch ein gutes Verhältnis zur Zivilbevölkerung und zu den zivilen Behörden auszeichnen. Die 20th Armoured Infantry Brigade ist die zweite britische Einheit, die mit dem NRW-Fahnenband ausgezeichnet wird. Vor 25 Jahren erhielt das „28. Signal Regiment“ in Tönisvorst (28. Britisches Nachrichtenregiment) diese Auszeichnung.

Offizieller Festakt "Wir feiern! NRW wird 70" am Abend des 23. August in der Tonhalle

Im Anschluss an die feierliche Verleihung des Fahnenbandes laden Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Landtagspräsidentin Carina Gödecke in die Düsseldorfer Tonhalle zum offiziellen Festakt ein. Neben Prinz William werden auch Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zu den Ehrengästen gehören. Zu den geladenen 1.500 Gästen des Abends gehören alle Mitglieder des Landtags NRW sowie Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Sport aus Nordrhein-Westfalen und der Bundesrepublik.

Während des Abends sind Reden von Ministerpräsidentin Kraft, Landtagspräsidentin Gödecke und Bundeskanzlerin Merkel geplant. Prinz William wird ein Grußwort halten. Auf dem Festprogramm stehen außerdem mehrere Film-Einspieler des WDR aus der mehrteiligen Doku-Reihe "Unser Land", in der Nordrhein-Westfalen und seine Menschen im Laufe der Jahrzehnte porträtiert werden. Für die musikalische Unterhaltung am Abend werden das WDR Symphonieorchester, der Knabenchor Gütersloh, das Chorwerk Ruhr und das Blechbläser Tentett "BackBlech" sorgen. Moderator des Abends ist Thomas Roth.

Wo und wie kann man die Feierlichkeiten am 23. August 2016 via TV und Internet verfolgen?

Im TV

Der WDR wird den Festakt ab 20.15 Uhr übertragen.
 

Soziale Netzwerke (Twitter & Facebook Live)

Facebookwww.facebook.com/nrw
Twitter: @NRWpunktDE
Storify-Blog: 
https://storify.com/NRWpunktDE 

 
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Bild des Stadttors
Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31