Gutachten im Fall Amri

27. März 2017

Vorstellung der unabhängigen wissenschaftlichen Analyse und Bewertung im Fall Anis Amri durch Professor Dr. Bernhard Kretschmer

Professor Dr. Bernhard Kretschmer, Inhaber des Lehrstuhls für Straf- und Strafprozessrecht an der Justus-Liebig-Universität Gießen, hat eine unabhängige wissenschaftliche Analyse und Bewertung im Fall Anis Amri erstellt. Im Rahmen einer Pressekonferenz mit Professor Kretschmer und Franz-Josef Lersch-Mense, Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien und Chef der Staatskanzlei, ist das Gutachten in Düsseldorf vorgestellt worden.

4 Bewertungen
 

Die in der Pressekonferenz vorgestellte wissenschaftliche Analyse und Bewertung im Fall Anis Amri kann hier heruntergeladen werden.

Hinweis

In dem hier vorliegenden Dokument wurden die Namen weiterer der von den genannten Verfahren betroffenen Personen sowie sämtliche Aktenzeichen zum Schutz etwaiger Persönlichkeitsrechte abgedeckt.

Weitere Informationen

Die zusätzlich als Anlage verteilte Chronologie der Ereignisse kann hier heruntergeladen werden.

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Pressestelle des Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales und Medien

Information

Downloads

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Links

Zum Thema

Information

Karte