Start der Sommertour „NRW is(s)t“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Minister Johannes Remmel während einer Landespressekonferenz

Zwei Termine zum Start der Sommertour „NRW is(s)t“ – Minister Remmel eröffnet Spargelsaison und informiert sich über die Vermarktung von krummen Gurken und Möhren im Einzelhandel

Wann:
12. April 2016
Wo:
Horbeller Str. 48, 50858 Köln
Uhr:
11:00
 

Mit der Sommertour 2016 unter dem Motto „NRW is(s)t“, legt Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Johannes Remmel den Fokus auf die Vielfalt der nordrhein-westfälischen Ernährungswirtschaft. Beginnend bei der landwirtschaftlichen Erzeugung, über die Verarbeitung hin zu regionalen Produkten bis zur Vermarktung an den Verbraucher, informiert sich der Minister über die gesamte Wertschöpfungskette. Unterschiedliche Betriebe, Unternehmen und Projekte mit Best-Practice Beispielen zu Themen wie „Lebensmittelverschwendung“, „nachhaltiger Konsum“ oder „hohe Tierschutzstandards“ werden im Rahmen der Sommertour von Minister Remmel, Staatssekretär Peter Knitsch und dem Parlamentarischen Staatssekretär Horst Becker besucht und besichtigt.
 
Zum Auftakt der Sommertour „NRW is(s)t“ führt der Weg von Minister Remmel zur Eröffnung der Spargelsaison auf den Hof Beller in Köln-Marsdorf. Hier wird Bornheimer Spargel angebaut und vermarktet. Der Spargel aus Bornheim ist eine von derzeit 13 EU geschützten regionalen Spezialitätenaus NRW und steht damit auf einer Schutzstufe mit dem Parmaschinken oder dem Champagner. Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zum Presse- und Fototermin herzlich eingeladen:
 
Zeit: Dienstag, 12. April 2016, 11.00 Uhr
Ort: Beller Hof, Horbeller Str. 48, 50858 Köln
 
Ein Projekt der REWE-Group zum Thema „Vermeidung von Lebensmittelverschwendung“ hat zum Ziel, Obst und Gemüse außerhalb der Norm, wie zum Beispiel krumme Gurken und Möhren in Bioqualität zu vermarkten. Auf der zweiten Station seiner Sommertour „NRW is(s)t“ informiert sich Verbraucherschutzminister Johannes Remmel in Köln, mit welchen Mitteln das nicht perfekte Obst und Gemüse den Weg in die Einkaufskörbe der Verbraucherinnen und Verbraucher finden soll. Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zum Presse- und Fototermin herzlich eingeladen:
 
Zeit: Dienstag, 12. April 2016, 13.00 Uhr
Ort: DEINSpeisesalon, Oskar-Jäger Straße 173 k6, 50825 Köln

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
Pressestelle des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
Tel.:
Nora Gerstenberg

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.