Ministerin Heinen-Esser zeichnet Siegerdörfer des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ aus
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“: Ministerin Ursula Heinen-Esser zeichnet Siegerdörfer aus Westfalen-Lippe aus

Wann:
10. November 2018
Wo:
Sälzerhalle Salzkotten, Upsprunger Str. 1, 33154 Salzkotten
Uhr:
10:00
 

Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ bewegt Bürgerinnen und Bürger seit Jahren zu großem Engagement. Der Wettbewerb motiviert die Menschen über einen langen Zeitraum und bringt sie dazu, Verantwortung für die Weiterentwicklung ihres Dorfes zu übernehmen. Bürgerinnen und Bürger entwickeln zukunftweisende Projekte und Ideen mit wirtschaftlicher, sozialer, kultureller und ökologischer Ausrichtung.
 
Landwirtschaftsministerin Heinen-Esser übergibt den Gewinnerinnen und Gewinnern aus dem Landesteil Westfalen-Lippe am Samstag in Salzkotten ihre Preise.
 
Zeit: Samstag, 10. November 2018, ab 10.00 Uhr
Ort: Sälzerhalle Salzkotten, Upsprunger Str. 1, 33154 Salzkotten
 
Die offizielle Einladung zur Veranstaltung finden Sie hier.
Fotos von der Veranstaltung finden Sie am 12. November 2018 ab circa 13.00 Uhr auf: www.umwelt.nrw.de

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
Pressestelle des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte