Minister Hendrik Wüst besucht die Lkw-Wiege-Einrichtung an der Rheinbrücke Neuenkamp
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Verkehrsminister Hendrik Wüst besucht die Lkw-Wiege-Einrichtung an der Rheinbrücke Neuenkamp

Wann:
18. März 2019
Uhr:
12:15
 

Verkehrsminister Hendrik Wüst wird am kommenden Montag die Lkw-Wiege-Einrichtung an der Rheinbrücke Neuenkamp besuchen. Dort müssen noch immer täglich rund 50 überladene Lkw von der Autobahn geholt und am Befahren der beschädigten Rheinbrücke gehindert werden.
 
Der Minister möchte sich über die Funktion, über die bisherigen Fallzahlen und den Fortschritt der in Bau befindlichen Anlage in Fahrtrichtung Venlo im Bereich der Anschlussstelle Duisburg-Häfen informieren.
 
Zeit: Montag, 18. März, 12.15 Uhr
Ort: Wiegeplatz in der A40 - Anschlussstelle Duisburg-Homberg, Auffahrt in Fahrtrichtung Essen

 
Beteiligte: Hendrik Wüst, Minister für Verkehr, Elfriede Sauerwein-Braksiek, Direktorin Straßen.NRW, Joachim van Bebber, Leiter der Autobahnniederlassung Krefeld, Robert Grauer, Geschäftsführer Firma Volkmann & Rossbach
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Pressestelle

Kontakt

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Pressestelle des Ministeriums für Verkehr

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.