„Köln isst joot“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Minister Johannes Remmel

Verbraucherschutzministerium und Stadt Köln laden ein zu den Aktionstagen nachhaltige Ernährung „Köln isst joot“

Wann:
21. Juli 2016
Wo:
Theo-Burauen-Saal (B 121), Rathaus - Spanischer Bau, Rathausplatz, 50667 Köln
Uhr:
13:00
 

Pro Jahr landen in Deutschland mehr als elf Millionen Tonnen Lebensmittel auf dem Müll. Um für eine neue Wertschätzungskultur für unsere Lebensmittel zu werben, veranstalten das Verbraucherministerium und die Stadt Köln im September die Aktionstage nachhaltige Ernährung „Köln isst joot“.
Verbraucherschutzminister Remmel möchte Sie gemeinsam mit der Stadt Köln und dem Ernährungsrat Köln über die Aktionstage und die Auftaktveranstaltung
am 3. September 2016 informieren.
 
Neben Minister Remmel werden Ihnen Konrad Peschen (Leiter des Umwelt- und Verbraucherschutzamts der Stadt Köln) und Peter Zens (Mitglied des Ernährungsrats Köln) als Gesprächspartner zur Verfügung stehen.
 
Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zu diesem Pressegespräch eingeladen.
 
Zeit: Donnerstag, 21. Juli, 13.00 Uhr
Ort: Theo-Burauen-Saal (B 121), Rathaus - Spanischer Bau,   Rathausplatz, 50667 Köln

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
Pressestelle des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.