Theater und Digitalität
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Theater und Digitalität: Ministerin Pfeiffer-Poensgen bei Konferenz „Enjoy Complexity“ am Theater Dortmund

Wann:
23. Februar 2018
Wo:
Alte Grundschule in Dortmund-Kley, Kleyer Weg 90, 44149 Dortmund
Uhr:
19:00
 

Wie reagiert Kunst auf die Veränderungen des Digitalen Zeitalters? Und wie kann es zu einem Transfer zwischen Kunst und Technik kommen, von dem beide Seiten profitieren? Diesen Fragen soll – basierend auf den Veränderungen von Lebensrealität, Öffentlichkeit und Kunst – bei der Konferenz „Enjoy Complexity“ nachgegangen werden. Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen wird die Konferenz eröffnen und an der Gesprächsrunde teilnehmen.
 
Die Sparte Schauspiel des Theaters Dortmund hat die Konferenz organisiert. Inhaltlich geht es um die Grenzen des Persönlichkeitsrechts, um philosophische Fragen und um das Zusammenführen des vorhandenen Know-Hows in der Kunst.
 
Zeit: Freitag, 23. Februar 2018, 19.00 Uhr
Ort: Alte Grundschule in Dortmund-Kley, Kleyer Weg 90, 44149 Dortmund

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.