Prämienmodell für Hochschulen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Ministerin Svenja Schulze

Studienerfolg im Fokus: 80-Millionen-Sonderprogramm und ein neues Prämienmodell für Hochschulen

PRESSEEINLADUNG

Wann:
29. Juni 2015
Wo:
Landtag, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf
Uhr:
11:30
 

Mit einem Sonderprogramm in Höhe von 80 Millionen Euro und einem bundesweit einmaligen Prämien-Modell für Hochschulen fördert das Land NRW ein erfolgreiches Studium.

Aus Mitteln des Hochschulpaktes werden mit dem Sonderprogramm bestehende erfolgreiche Initiativen weiter gefördert und neue angestoßen. Die Betreuung und Förderung von Studieninteressierten und Studierenden wird verbessert.

Ab 2016 führt NRW als erstes Bundesland auch ein neues Prämienmodell ein. Deutlich mehr als die bundesweit geltenden zehn Prozent der Mittel werden erfolgsbezogen vergeben: Die Hochschulen erhalten eine Prämie für jeden erfolgreichen Abschluss.

Wissenschaftsministerin Svenja Schulze wird im Pressegespräch das Programm und das neue Prämienmodell vorstellen.

Montag, 29. Juni 2015, 11.30 Uhr
Landtag, Clubraum Lippe, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.