Gustav-Heinemann-Friedenspreis-Verleihung

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Staatssekretär Klaus Kaiser verleiht Gustav-Heinemann-Friedenspreis im Forum M in Aachen

Wann:
5. Oktober 2017
Wo:
Forum M, Buchkremerstraße 1, 52062 Aachen
Uhr:
16:00
 

Klaus Kaiser, parlamentarischer Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft, verleiht den Gustav-Heinemann-Friedenspreis. Der Preis der nordrhein-westfälischen Landesregierung geht in diesem Jahr an ein portugiesisches Autoren-Illustratoren-Duo: Isabel Minhós Martins und Bernardo P. Carvalho erhalten die Auszeichnung für ihr gemeinsames Werk „Hier kommt keiner durch!“.
Der Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Kinder- und Jugendbücher ist eine der wichtigsten Auszeichnungen für deutschsprachige Kinder- und Jugendbücher.
Er ist mit 7.500 Euro dotiert und wird in diesem Jahr zum 34. Mal vergeben.

Zeit: Donnerstag, 5. Oktober 2017, 16.00 Uhr
Ort: Forum M, Buchkremerstraße 1, 52062 Aachen

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.