Minister Groschek in den Niederlanden

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Minister Michael Groschek

Sommerreise mit Minister Groschek nach Rotterdam und Amsterdam vom 13. – 14. Juli 2015

PRESSEEINLADUNG

Wann:
13. Juli 2015 bis 14. Juli 2015
 

In den Sommerferien wird Verkehrs- und Stadtentwicklungsminister Michael Groschek bei einer zweitägigen Reise die Niederlande besuchen.

Das erste Ziel am 13. Juli 2015 wird Rotterdam sein: Dort wird sich Minister Groschek über den innovativen Brückenbau am Beispiel der neuen Botlek-Hubbrücke und der Groenedijk-Brücke, die in kosten­günstiger und zeiteffizienter Modul-Bauweise gebaut wurde sowie über verschiedene Stadtentwicklungsprojekte informieren.

Am 14. Juli wird Minister Groschek weiter nach Amsterdam fahren, um sich dort ein Bild von der Initiative „Smart City“ und über die dortigen Radschnellwege zu machen. Zudem wird der Minister einen 3D-Drucker besichtigen, der in der Lage ist, komplette Häuser zu errichten.

Sie können Herrn Minister Groschek sowie Expertinnen und Experten sowie Verbändevertreter auf seiner Reise vom 13. bis 14. Juli 2015 gerne begleiten.

Das detaillierte Programm mit Abfahrts- und Ankunftszeiten können Sie dem anliegenden Programmablauf entnehmen.
 
Weitere Hinweise zur Reiseorganisation:

  • Die Reise erfolgt gemeinsam im Bus ab / bis Ministerium in Düsseldorf (Jürgensplatz 1). Diesen Bus stellt das Ministerium. Die Kosten Ihrer Übernachtung im Hotel WestCord Fashion in Amsterdam sind von Ihrer Seite zu übernehmen (ca. 135 Euro, inklusive Frühstück).
  • Bitte teilen Sie uns mit, ob wir bei der Planung der Mahlzeiten auf Besonderheiten achten müssen (z. B. vegetarisches Essen, Unverträglichkeiten, Allergien).

 
Für das reservierte Zimmerkontingent brauchen wir Ihre verbindliche Anmeldung bis Montag, den 6. Juli 2015, 12.00 Uhr unter presse@mbwsv.nrw.de oder telefonisch unter 0211-3843-1043.

Pressekontakt: maik.grimmeck@mbwsv.nrw.de, Tel. 0211/3843-1019
 
Laden Sie hier den Terminhinweis und das Programm herunter.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr
Pressestelle des Ministeriums für Verkehr

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.