Siegerehrung des 51. Bundeswettbewerbs „Jugend forscht“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Schulministerin Sylvia Löhrmann

Schulministerin Sylvia Löhrmann verleiht den zweiten Preis anlässlich der Siegerehrung des 51. Bundeswettbewerbs „Jugend forscht“

Wann:
29. Mai 2016
Wo:
Fürstenallee 7, 33102 Paderborn
Uhr:
10:30
 

Schulministerin Sylvia Löhrmann verleiht den zweiten Preis anlässlich der Siegerehrung des 51. Bundeswettbewerbs „Jugend forscht“, dessen Motto „Neues kommt von Neugier“ lautet.
 
Sonntag, 29. Mai 2016, 10.30 Uhr,
Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, 33102 Paderborn
 
Der Bundeswettbewerb ist der Höhepunkt der Wettbewerbsrunde. An der Veranstaltung, bei der auch Bundesministerin Prof. Dr. Johanna Wanka anwesend ist, nehmen alle Jungforscherinnen und Jungforscher teil, die bei einem der Jugend forscht-Landeswettbewerbe den ersten Preis gewonnen haben. Beim Finale von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb, messen sich die Besten des Landes in den sieben Jugend forscht Fachgebieten. 

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Vorderseite des Gebäudes des Ministerium für Schule und Weiterbildung
Pressestelle des Ministeriums für Schule und Bildung
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.