Schulministerin Sylvia Löhrmann spricht im Rahmen der Eröffnung des Jüdischen Gymnasiums Düsseldorf ein Grußwort

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Schulministerin Sylvia Löhrmann

Schulministerin Sylvia Löhrmann spricht im Rahmen der Eröffnung des Jüdischen Gymnasiums Düsseldorf ein Grußwort

Wann:
24. August 2016
Wo:
Theodorstraße 297, 40472 Düsseldorf
Uhr:
12:30
 

Schulministerin Sylvia Löhrmann spricht im Rahmen der Eröffnung des Jüdischen Gymnasiums Düsseldorf ein Grußwort.
 
Mittwoch, 24. August 2016, 12.30 Uhr,
Theodorstraße 297, 40472 Düsseldorf

Das Gymnasium ist das erste jüdische Gymnasium, das in Nordrhein-Westfalen seinen Dienst aufnimmt.
Düsseldorf hat mit 7000 Mitgliedern nach Berlin (13.500) und München (8000) die drittgrößte jüdische Gemeinde in Deutschland. Auch Düsseldorfer Kinder anderer Konfessionen können das Jüdische Gymnasium besuchen. 

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Vorderseite des Gebäudes des Ministerium für Schule und Weiterbildung
Pressestelle des Ministeriums für Schule und Bildung
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.