Schulministerin Sylvia Löhrmann spricht ein Grußwort zum Holocaust-Gedenktag Jom Hashoa

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Schulministerin Sylvia Löhrmann

Schulministerin Sylvia Löhrmann spricht ein Grußwort im Rahmen der Namenslesung der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf anlässlich des Holocaust-Gedenktages Jom Hashoa

Wann:
9. Mai 2016
Wo:
Heinrich-Heine-Platz (vor dem Carsch-Haus), 40213 Düsseldorf
Uhr:
15:30
 

Schulministerin Sylvia Löhrmann spricht ein Grußwort im Rahmen der Namenslesung der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf anlässlich des Holocaust-Gedenktages Jom Hashoa und nimmt an der Lesung teil.
 
Zeit: Montag, 9. Mai 2016, 15.30 Uhr,
Ort: Heinrich-Heine-Platz (vor dem Carsch-Haus), 40213 Düsseldorf

 
Der Gedenktag Jom Hashoa wird von der Religionsschule der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf und Düsseldorfer Gymnasien in Zusammenarbeit mit der Mahn- und Gedenkstätte begangen.

Bereits zum neunten Mal verlesen Schülerinnen und Schüler öffentlich die Namen derjenigen Juden, die während der Nazizeit aus Düsseldorf deportiert und ermordet wurden. Mit dieser öffentlichen Namenslesung soll diesen Menschen gedacht und an ihr Schicksal erinnert werden.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Vorderseite des Gebäudes des Ministerium für Schule und Weiterbildung
Pressestelle des Ministeriums für Schule und Bildung
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.