„Die DDR im Westen – deutsch-deutsche Geschichte in der historisch-politischen Bildung in NRW“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Schulministerin Sylvia Löhrmann

Schulministerin Sylvia Löhrmann nimmt an einem Podiumsgespräch im Rahmen der Tagung „Die DDR im Westen – deutsch-deutsche Geschichte in der historisch-politischen Bildung in NRW“ teil

Wann:
6. April 2016
Wo:
Zentrum für Medien und Bildung, Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf
Uhr:
13:30
 

Schulministerin Sylvia Löhrmann nimmt an einem Podiumsgespräch im Rahmen der Tagung „Die DDR im Westen – deutsch-deutsche Geschichte in der historisch-politischen Bildung in NRW“ teil.
 
Zeit: Mittwoch, 6. April 2016, 13.30 Uhr
Ort: Zentrum für Medien und Bildung, Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf

 
Die Tagung will die Bedeutung der deutsch-deutschen Geschichte für die historisch-politische Bildung in Nordrhein-Westfalen ausloten und dazu passende, innovative Lernangebote und mögliche außerschulische Partner präsentieren.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Vorderseite des Gebäudes des Ministerium für Schule und Weiterbildung
Pressestelle des Ministeriums für Schule und Bildung
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.