Frankfurter Automobilmesse IAA
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
Porträtbild von Minister Garrelt Duin

Rundgang mit Minister Duin über die Frankfurter Automobilmesse IAA

PRESSEEINLADUNG

Wann:
17. September 2015
Wo:
Messegelände, Brabus GmbH, Halle 5.0, Stand B 19, Frankfurt am Main
Uhr:
11:20
 

In diesem Jahr steht die internationale Leitmesse der Automobilindustrie IAA unter dem Motto „Mobilität verbindet“. Es soll auf das vernetzte und automatisierte Fahren als aktuelles Innovationsthema hinweisen. Aus Nordrhein-Westfalen präsentieren sich mehr als 90 Aussteller auf der 66. IAA in Frankfurt am Main, 15 davon zeigen ihre automobilen Kompetenzen auf dem Landesgemeinschaftsstand.
 
Wirtschaftsminister Garrelt Duin sagt: „Forscher, Entwickler, Zulieferer und Hersteller aus Nordrhein-Westfalen arbeiten auf Weltniveau am energie-effizienten Auto der Zukunft. Unser Land verfügt über das Know-how, um auch künftig in Innovationsfeldern wie Elektromobilität und autonomes Fahren vorne mit dabei zu sein. Das beweisen auch die zahlreichen nordrhein-westfälischen Aussteller auf der IAA.“
 
Bei einem Rundgang über die IAA besucht Minister Duin nordrhein-westfälische Unternehmen und den Gemeinschaftsstand des Landes, um sich über aktuelle Entwicklungen in der Branche zu informieren.
 
Der Messe-Rundgang mit Minister Duin beginnt am
 
Zeit:  Donnerstag, 17. September 2015, 11.20 Uhr
Ort:  Frankfurt am Main, Messegelände, Brabus GmbH, Halle 5.0, Stand B 19

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Kontakt

Pressestelle

Der Eingang des Ministeriums
Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Matthias Kietzmann

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.