Festveranstaltung mit Staatssekretärin Storsberg
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Röntgenplakette 2018 für Physiker Franz Pfeiffer

Wann:
21. April 2018
Wo:
Klosterkirche (Minoritensaal), Klostergasse 8, 42897 Remscheid
Uhr:
11:00
 

Der deutsche Physiker Franz Pfeiffer erhält die Röntgenplakette der Stadt Remscheid. Sie wird ihm für seine herausragenden Forschungen zu neuen bildgebenden Methoden verliehen. Die von Pfeiffer entwickelte Phasenkontrast-Röntgentomographie verspricht maßgebliche Fortschritte bei der Früherkennung von Erkrankungen wie Brust- oder Lungenkrebs. Mit seinen Arbeiten legte Pfeiffer den Grundstein für die breite Anwendung dieses Verfahrens – sowohl in der Medizin als auch in der Industrie.
 
Annette Storsberg, Staatssekretärin im Ministerium für Kultur und Wissenschaft, wird bei der festlichen Verleihung der Röntgenplakette ein Grußwort sprechen.
 
Zeit: Samstag, 21. April 2018, 11.00 Uhr
Ort: Klosterkirche (Minoritensaal), Klostergasse 8, 42897 Remscheid
 
Die Röntgenplakette wurde im Jahr 1951 anlässlich des 50. Jahrestages der Verleihung des Nobelpreises an Wilhelm Conrad Röntgen ins Leben gerufen. Die Geburtsstadt des Physikers vergibt die Auszeichnung jedes Jahr an Personen, die sich um den Fortschritt und die Verbreitung der Röntgen zu verdankenden Entdeckung in Wissenschaft und Praxis besonders verdient gemacht haben.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.