Sanierung des Opelgeländes tritt in eine neue Phase

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
Porträtbild von Minister Garrelt Duin

Pressekonferenz: Sanierung des Opelgeländes tritt in eine neue Phase

Wann:
22. Dezember 2016
Wo:
ehemaliges Opel Verwaltungsgebäude auf MARK 51°7, 44803 Bochum-Laer
Uhr:
12:30
 

Minister Garrelt Duin hat mit Übergabe des ersten Zuwendungsbescheids vor zwei Jahren den Startpunkt für die Sanierung und Revitalisierung des früheren Opel-Geländes Werk I gesetzt.
 
Seither sind die Arbeiten im Rahmen des ersten Bauabschnitts auf dem sogenannten  MARK 51°7 weit fortgeschritten und der Beginn des zweiten Bauabschnitts steht kurz bevor.
 
Den dafür notwendigen Förderbescheid wird Minister Duin an Vertreter der Bochum Perspektive 2022 überreichen:
 
Zeit: Donnerstag, 22. Dezember 2016, 12.30 Uhr
Ort: Bochum-Laer, ehemaliges Opel Verwaltungsgebäude auf MARK 51°7 (Navigationsadresse: Bochum Opelring 1, Parkplätze befinden sich vor dem Verwaltungsgebäude)

 
An der Pressekonferenz nehmen teil:

  • Thomas Eiskirch, Oberbürgermeister der Stadt Bochum und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Bochum Perspektive 2022 GmbH
  • Lee Godown, Vice President Global Public Policy Adam Opel AG
  • Arndt Kirchhoff, Präsident unternehmer nrw und Mitglied des Aufsichtsrats der Bochum Perspektive 2022 GmbH
  • Wilfried Neuhaus-Galladé, Vizepräsident der IHK Mittleres Ruhrgebiet und Vorsitzender des Beirats der Bochum Perspektive 2022 GmbH

Hinweis:
Die Pressekonferenz findet auf einer aktiven Baustelle statt. Um Ihre Zufahrt ohne Verzögerung sicherzustellen, bitten wir Sie um Anmeldung per Mail an: Juergen.Schauer@bochum2022.de.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Der Eingang des Ministeriums
Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.