Pressegespräch mit den Ministern Duin und Schmeltzer

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Pressegespräch mit den Ministern Duin und Schmeltzer anlässlich der Konferenz „Chancen zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit und Ausbildung aktiv nutzen“

Wann:
14. Dezember 2015
Wo:
Berger Allee 25, 40213 Düsseldorf
Uhr:
16:00
 

Seit Jahresbeginn hat Nordrhein-Westfalen weit über 200.000 Flücht­linge aufgenommen. Viele von ihnen werden für lange Zeit hier bleiben. Das bedeutet einerseits eine große Herausforderung für Politik und Gesellschaft in Nordrhein-Westfalen, angesichts des demographischen Wandels aber auch eine große Chance, nicht zuletzt für die Wirtschaft. Die Integration der Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt ist eine zentrale Voraussetzung für die Integration in die Gesellschaft. Die Wirtschaft unternimmt bereits erhebliche Anstrengungen, um den Flüchtlingen Praktika, Ausbildungs- und Arbeitsplätze anzubieten. Die Landes­regierung hat ihrerseits bereits Weichen für Integration gestellt.
 
Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Arbeitsminister Rainer Schmeltzer haben Spitzenvertreter von Unternehmen, Kammern und Gewerk­schaften eingeladen, gemeinsam über Maßnahmen zur schnelleren Eingliederung der Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt an Rhein und Ruhr zu diskutieren. Die Ergebnisse der Fachkonferenz möchten Minister Duin und Minister Schmeltzer bei einem Pressegespräch vorstellen.
 
Dazu laden wir Sie herzlich ein:
 
Zeit: Montag, 14. Dezember 2015, 16.00 Uhr
Ort: 40213 Düsseldorf, Berger Allee 25
Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk
21. Etage, Raum Carlstadt

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Tel.:
Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales
Pressestelle des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales
Tel.:
Matthias Kietzmann
Jens Helmecke

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.