Personalisierte Krebsmedizin: Fachkongress PerMediCon in Köln
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen lächelnd vor EU-, Deutschland- und NRW-FLaggen

Personalisierte Krebsmedizin: Ministerin Pfeiffer-Poensgen eröffnet Fachkongress PerMediCon in Köln

Wann:
18. April 2018
Wo:
Congress-Centrum Köln, Deutz-Mülheimer Straße 51, 50679 Köln
Uhr:
10:00
 

Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen eröffnet die siebte PerMediCon (Personalized Medicine Convention). Beim europaweit einzigen Fachkongress für Personalisierte Medizin werden unter dem Motto „Genomische Medizin - Gemeinsam verstehen, weiterentwickeln und umsetzen" neue Diagnose- und Therapieformen sowie technologische Neuerungen vorgestellt.
 
Die Fortschritte in der Gen-Diagnostik sind mitverantwortlich für Verbesserungen in der Personalisierten Krebsmedizin. 450 Experten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Versorgung kommen in Köln zusammen, um die Überführung personalisierter Therapien in den Versorgungsalltag voranzutreiben. Neben Vorträgen und Podiumsdiskussionen stehen während der beiden Kongresstage konkrete Gen-Diagnostik-Fortbildungen für Onkologen und Gynäkologen auf dem Programm.
 
Die PerMediCon wird von der Koelnmesse und dem Centrum für Integrierte Onkologie KölnBonn (CIO) veranstaltet. Kooperationspartner sind die Deutsche Krebsgesellschaft und die Deutsche Krebshilfe. Schirmherrin ist Ministerin Pfeiffer-Poensgen.
 
Mehr Informationen: www.permedicon.de

Zeit: Mittwoch, 18. April 2018, 10.00 Uhr
Ort: Congress-Centrum Köln, Deutz-Mülheimer Straße 51, 50679 Köln

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.