Patientendaten und Digitalisierung

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Ministerin Svenja Schulze

Patientendaten und Digitalisierung: Cluster für Innovative Medizin diskutiert über Revolution im Gesundheitswesen

Wann:
10. Februar 2017
Wo:
Hilton Hotel Düsseldorf, Georg-Glock-Straße 20, 40474 Düsseldorf
Uhr:
10:00
 

IT-gestützte Diagnoseverfahren, personalisierte Therapien, Telemedizin oder automatisierte OP-Techniken – neue Möglichkeiten wie diese zählen zu den großen Chancen, die mit der Digitalisierung in der Medizin für die gesundheitliche Versorgung einhergehen. Zugleich birgt die digitale Dokumentation von sensiblen Patientendaten auch erhebliche Risiken.

In diesem Spannungsfeld bewegt sich der Kongress „Digitale Revolution im Gesundheitswesen‟ des Clusters InnovativeMedizin.NRW, auf dem unterschiedliche Lösungsbeispiele für den Umgang mit Patientendaten aus NRW, Deutschland und anderen Ländern diskutiert werden.

Wissenschaftsministerin Svenja Schulze hält zu Beginn der Veranstaltung ein Grußwort.

Zeit: Freitag, 10. Februar 2017, Begrüßung 10.00 Uhr
Ort: Hilton Hotel Düsseldorf, Georg-Glock-Straße 20, 40474 Düsseldorf

 
Das vollständige Kongress-Programm finden Sie hier

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.