Brückenprojekt „Frieda“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besucht das Brückenprojekt „Frieda“ der Arbeiterwohlfahrt in Bochum

Wann:
10. August 2016
Wo:
Flüchtlingsunterkunft Bövinghauser Hellweg 94, 44805 Bochum
Uhr:
14:30
 

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besucht am Mittwoch, 10. August 2016. Das Brückenprojekt „Frieda“ der Arbeiterwohlfahrt in Bochum. „Frieda“ steht für ein mobiles Kita-Projekt, das mit Unterstützung eines Fahrzeuges verschiedene Flüchtlingsunterkünfte in Bochum anfährt. Dort werden Kinder spielerisch betreut und Eltern mit dem Ziel angesprochen, das Thema „Kita-Betreuung“ zu etablieren und gegebenenfalls über das Projekt Kinder aus den Unterkünften in Kitas zu bringen.
 
Zeit:
14.30 Uhr – Begrüßung durch die Sozialdezernentin der Stadt Bochum, Frau Britta Anger
14.40 Uhr – Besichtigung der mobilen Kita
 
Ort:
Flüchtlingsunterkunft Bövinghauser Hellweg 94, 44805 Bochum

 
Wenn Sie an dem Termin beim Brückenprojekt „Frieda“ der AWO in Bochum teilnehmen möchten, bitten wir um Anmeldung bis Dienstag,
9. August 2016, 17.30 Uhr, unter presse@stk.nrw.de mit dem Stichwort „Frieda“.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Bild des Stadttors
Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.