Wiedereröffnung nach Sanierung: Pfeiffer-Poensgen hält Rede bei Festakt
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Ministerin Pfeiffer-Poensgen hält Rede bei Festakt des Deutschen Bergbau-Museums Bochum

Wann:
9. Juli 2019
Wo:
Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum
Uhr:
18:00
 

Das 1930 als „Geschichtliches Museum des Bergbaus“ gegründete Deutsche Bergbau-Museum Bochum – Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen ist eines von acht Forschungsmuseen der Leibniz-Gemeinschaft. Im Zentrum seiner Vermittlungs- und Forschungsarbeit steht die epochenübergreifende Geschichte des Bergbaus sowie der Verarbeitung und Nutzung von Georessourcen.
Nach Abschluss der seit 2016 währenden Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes findet anlässlich der Wiedereröffnung des Museums und der Präsentation der neuen Dauerausstellung ein Festakt statt. Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen hält zu diesem Anlass eine Rede.

Mittwoch, 10. Juli 2019, 18:00 Uhr (Fototermin: 17.55 Uhr)
Deutsches Bergbau-Museum Bochum,
Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum
 
Die neukonzipierte Dauerausstellung vermittelt in vier Rundgängen zu den Themen Steinkohle, Bergbau, Bodenschätze und Kunst zahlreiche Einblicke in die Welt des Bergbaus und in die wissenschaftliche Arbeit eines Leibniz-Forschungsmuseums. Mit einem Museumsfest am 13. und 14. Juli eröffnet die Dauerausstellung wieder für Besucherinnen und Besucher.
Gerne weisen wir Sie auf diesen Termin hin und freuen uns über Ihre Berichterstattung.
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Pressestelle

Kontakt

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.