Foto-Ausstellung „Vom Acker in den Futtertrog“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Minister Johannes Remmel

Minister Remmel eröffnet Foto-Ausstellung „Vom Acker in den Futtertrog“ im NRW-Umweltministerium

Wann:
20. Januar 2016
Wo:
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf
Uhr:
14:45
 

Leguminosen – auch Hülsenfrüchtler genannt – sind mit rund 18.000 Arten eine der artenreichsten Pflanzenfamilien, ihre Vielfalt umfasst sowohl Kräuter als auch Bäume. Alle Leguminosen zeichnen sich durch ihre Eigenschaft aus, Stickstoff zu binden: Dadurch können Düngemittel ersetzt werden, die sonst mit hohem Energieaufwand produziert werden müssten.

Leguminosen sind nicht nur nützlich, sondern auch schön anzusehen. Die Arbeitsgemeinschaft Bäuerliche Landwirtschaft NRW hat die Ästhetik der Leguminosen auf vielen Bildern festgehalten. Umweltminister Remmel eröffnet nun die zum Projekt „Vom Acker in den Futtertrog“ zugehörige Fotoausstellung in den Räumen des NRW-Umweltministeriums.
 
Zeit: Mittwoch, 20. Januar 2016, 14.45 Uhr
Ort: Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
Pressestelle des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.