Qualifizierungsprojekt zur Ausbildung von Geflüchteten in der Altenpflege
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Minister Laumann besucht Qualifizierungsprojekt zur Ausbildung von Geflüchteten in der Altenpflege

Wann:
9. März 2018
Wo:
Akademie für Pflegeberufe und Management, Schießstr. 68, 40549 Düsseldorf
Uhr:
10:00
 

Die Landesregierung legt ein besonderes Augenmerk auf den Ausbau der Pflege- und Gesundheitsberufe. Mit verschiedenen Programmen und Projekten werden dabei auch erste Weichen gestellt, die geflüchteten Menschen eine berufliche Perspektive ermöglichen. Zugleich wird ein wichtiger Beitrag für die Zukunftsfähigkeit der Pflege geleistet.

Eine dieser Maßnahmen ist das Modellprojekt „Care for Integration“ der Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH. Im Rahmen des Projekts werden derzeit 111 geflüchtete Menschen an sieben Standorten in Nordrhein-Westfalen zu Altenpflegehelferinnen- und Altenpflegehelfern ausgebildet. „Care for Integration“ wird von der Landesregierung sowie mit Mitteln des ESF-Sozialfonds und Bildungsgutscheinen der Bundesagentur für Arbeit gefördert.

Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann möchte sich vor Ort über den Stand des Projekts informieren und mit Auszubildenden und Lehrenden ins Gespräch kommen.
 
Zeit: Freitag, 9. März 2018, 10.00 Uhr,
Ort: Akademie für Pflegeberufe und Management, Schießstr. 68, 40549 Düsseldorf

 
Für weitere Informationen zum Termin wenden Sie sich bitte an Martin v. Berswordt-Wallrabe, Telefon: 0211/8903616 oder 0173/8941159, E-Mail: mvb@berswordt-partner.de
 
Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales
Pressestelle des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.