„Glückauf Aufbruch 2018“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtbild von Minister Garrelt Duin

Minister Duin präsentiert „Glückauf Aufbruch 2018“ – NRW begleitet Ende des Steinkohlenbergbaus mit Kultur- und Technologieprojekten

Wann:
8. Dezember 2016
Wo:
44135 Dortmund
Uhr:
10:45
 

In zwei Jahren endet nach mehr als 150 Jahren Industriegeschichte der Steinkohlenbergbau in Deutschland. Die Landesregierung wird das Ende einer Ära in den Jahren 2017 und 2018 mit einer Reihe von historisch-kulturellen, aber auch mit zukunftsorientierten Technologieprojekten begleiten.
 
Den Auftakt der Initiative „Glückauf Aufbruch 2018“ bildet eine Ausstellung mit Bildern des Bergbaukünstlers Wolfgang Büse in Dortmund. Wolfgang Büse hat sein gesamtes Berufsleben als Bergbauingenieur unter Tage im Steinkohlenbergbau gearbeitet.
 
Wirtschaftsminister Garrelt Duin will Ihnen das Gesamtprogramm in einer Pressekonferenz vorstellen.
 
Zeit: Donnerstag, 8. Dezember 2016, 10.45 Uhr
Ort: 44135 Dortmund, Bezirksregierung Arnsberg, Gebäude der Abteilung Bergbau und Energie (ehem. Oberbergamt), Goebenstr. 25
 
Hinweis für Fotojournalisten und Vertreter der Feuilletons: Zuvor (gegen 10.10 Uhr) findet die Ausstellungseröffnung mit Minister Duin statt.
 

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.