Künstliche Intelligenz

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Ministerin Svenja Schulze

Ministerin Schulze diskutiert auf der phil.COLOGNE über künstliche Intelligenz

PRESSEEINLADUNG - KORREKTUR: Minister Duin wird durch Ministerin Schulze vertreten

Wann:
1. Juni 2015
Wo:
Börsensaal der IHK zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln
Uhr:
18:00
 

Mit der Digitalisierung gehören denkende Maschinen immer mehr zu unserer Lebens- und Arbeitswelt. Aber kann diese künstliche Intelligenz auch die Kreativität, die Individualität und das Improvisationstalent des Menschen ersetzen? Oder sind diese menschlichen Eigenschaften gerade heute wichtiger denn je?
 
Solche und andere Fragen diskutiert Wissenschaftsministerin Svenja Schulze in Vertretung für Wirtschaftsminister Garrelt Duin mit Miriam Meckel, Chefredakteurin der Wirtschaftswoche, und Wissenschaftsphilosoph Prof. Dr. Klaus Mainzer bei der Veranstaltung CREATIVE.MASCHINE des Clusters CREATIVE.NRW.
 
Die Talkrunde „Superintelligenz – Mensch versus Maschine: Wer kontrolliert wen?“ findet im Rahmen der phil.COLOGNE statt.
  
Zeit: Montag, 1. Juni 2015, 18.00 Uhr
Ort:50667 Köln, Börsensaal der IHK zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.
 
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Pressestelle des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Tel.:
Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.