Neues Studienangebot „Literarisches Schreiben‟

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Literarisches Schreiben: Landesweit einmaliges neues Studium an der Kölner Kunsthochschule für Medien

Wann:
6. Februar 2017
Wo:
Landtag Nordrhein-Westfalen, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf
Uhr:
11:30
 

Ab dem Wintersemester 2017/18 können in Nordrhein-Westfalen angehende Schriftstellerinnen und Schriftsteller akademisch ausgebildet werden. Landesweit erstmalig bietet die Kunsthochschule für Medien Köln ein neues Studienangebot „Literarisches Schreiben‟ an. Teil des Studiums ist auch eine schriftstellerische Residenzphase auf Burg Hülshoff bei Münster. Die Konzeptentwicklung wird durch das Wissenschaftsministerium und das Kulturministerium begleitet und unterstützt.

Bei einem Pressegespräch stellen Ihnen Kulturministerin Christina Kampmann und Wissenschaftsministerin Svenja Schulze das neue Angebot vor. An dem Gespräch nehmen ebenfalls der Rektor der Kunsthochschule für Medien, Prof. Dr. Hans Ulrich Reck, sowie die Kulturdezernentin des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, Frau Dr. Barbara Rüschoff-Thale, teil.
 
Zeit: Montag, 6. Februar 2017, 11.30 Uhr
Ort: Landtag Nordrhein-Westfalen, Clubraum Lippe, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport
Pressestelle des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.