Land Nordrhein-Westfalen fördert weiteren Ausbau der Kölner E-Busflotte

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Land Nordrhein-Westfalen fördert weiteren Ausbau der Kölner E-Busflotte

Wann:
4. November 2017
Wo:
Betriebshof Nord der KVB (Werkstatt Bus), Friedrich-Karl-Straße 261, 50735 Köln-Riehl
Uhr:
10:00
 

Vor einem Jahr, am 3. Dezember 2016, wurde die Bus-Linie 133 der KVB auf den E-Bus-Betrieb umgestellt. Nun steht dank Förderung durch das Land Nordrhein-Westfalen der Ausbau der E-Mobilität im Busverkehr an. Welche Bilanz kann nach dem ersten Betriebsjahr gezogen werden? Wie baut die KVB ihre E-Mobilität weiter aus? Was bedeutet das für den Klima- und Umweltschutz?
 
Verkehrsminister Hendrik Wüst, die KVB-Vorstände Jürgen Fenske und Jörn Schwarze sowie Norbert Reinkober, Geschäftsführer der Nahverkehr Rheinland GmbH (NVR), werden hierzu Ausführungen machen.

Zeit: Montag, 4. Dezember 2017, 10.00 Uhr
Ort: Betriebshof Nord der KVB (Werkstatt Bus), Friedrich-Karl-Straße 261, 50735 Köln-Riehl
 
Für das Gespräch stehen die oben genannten Teilnehmer zur Verfügung:

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Pressestelle des Ministeriums für Verkehr

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.