Basiskurses „Rechtskunde für junge Flüchtlinge“

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Jusitzminister Kutschaty spricht mit Flüchtlingen über die deutsche Rechtsordnung

Wann:
24. Juni 2016
Wo:
Kölnstraße 235, 53117 Bonn
Uhr:
08:30
 

Justizminister Thomas Kutschaty leitet am
 
Freitag, 24. Juni 2016, ab ca. 08.30 Uhr
im Ludwig-Erhard-Berufskolleg, Kölnstraße 235, 53117 Bonn

eine Doppelstunde des Basiskurses „Rechtskunde für junge Flüchtlinge“. Der Minister wird mit den jungen Flüchtlingen über die deutsche Rechtsordnung sprechen und ihnen unser Rechtssystem erläutern.
 
Auf Initiative des Landesjustizministeriums engagieren sich Richterinnen und Richter in Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Basiskurse „Rechtskunde für junge Flüchtlinge“ mit dem Ziel, sie mit unserer demokratischen Rechtsordnung und den Grundwerten der Verfassung vertraut zu machen. Dies dient der Integration der jungen Menschen.
 
Der Rechtskundeunterricht wird in einem Rahmen von acht bis zehn Doppelstunden abgehalten. Im Landgerichtsbezirk Bonn engagieren sich derzeit sechs Richterinnen und Richter in diesem Projekt.
 
Hinweise an die Vertreterinnen und Vertreter der Medien:
 
Bei Interesse an der Unterrichtsteilnahme mit dem Minister wird um kurzfristige Anmeldung bei Herrn Richter am Landgericht Bastian Sczech (Tel.: 0228/702-1109; E-Mail: bastian.sczech@lg-bonn.nrw.de) gebeten. Treffpunkt ist am Freitag (24.06) um 8.10 Uhr vor dem Haupteingang des Ludwig-Erhard-Berufskollegs, Kölnstraße 235,
53117 Bonn. 

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Justizministerium
Pressestelle des Ministeriums der Justiz
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.