Israel, Jordanien, Palästinensische Gebiete: 100 Alumni treffen sich in Düsseldorf

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto von Ministerin Svenja Schulze

Israel, Jordanien, Palästinensische Gebiete: 100 Alumni der Heinrich-Heine-Universität treffen sich in Düsseldorf

Wann:
23. September 2016
Wo:
Schloss Mickeln Alt-Himmelgeist 25 , 40589 Düsseldorf
Uhr:
15:30
 

Seit sieben Jahren gibt es an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf den bundesweit einzigartigen Master-Studiengang „European Studies‟ für Bachelorabsolventinnen und -absolventen aus Israel, Jordanien und den Palästinensischen Gebieten. Ziel des einjährigen Studiengangs ist es, Studierende aus dem Nahen Osten als Expertinnen und Experten für die komplexen Prozesse der Europäischen Union auszubilden. Viele Absolventinnen und Absolventen arbeiten mittlerweile in ihren Heimatländern in strategisch wichtigen Einrichtungen wie Ministerien oder internationalen Nichtregierungsorganisationen.

Die Universität Düsseldorf veranstaltet nun auf Schloss Mickeln ein Alumni-Treffen mit 100 Ehemaligen. Wissenschaftsministerin Schulze spricht ein Grußwort.

Freitag, 23. September 2016, 15.30 Uhr
Schloss Mickeln
Alt-Himmelgeist 25, 40589 Düsseldorf

Gerne weisen wir Sie auf diesen Termin hin und freuen uns über Ihre Berichterstattung. 

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.