Gedenken an die Pogromnacht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porträtfoto Rainer Schmeltzer, Minister für Arbeit, Integration und Soziales

Integrationsminister Schmeltzer gedenkt der Pogromnacht von 1938

PRESSEEINLADUNG

Wann:
9. November 2015
Wo:
Kasernenstraße/Ecke Siegfried-Klein-Straße, 40213 Düsseldorf
Uhr:
10:15
 

Zum Jahrestag der Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 wird Integrationsminister Rainer Schmeltzer in Vertretung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft an der zentralen Gedenkstunde der Landeshauptstadt Düsseldorf teilnehmen.

Zuvor wird er gemeinsam mit Landtagspräsidentin Carina Gödecke und Oberbürgermeister Thomas Geisel am ehemaligen Standort der Düsseldorfer Synagoge einen Kranz niederlegen.
 
Zeit: 
Montag, 9. November 2015

Ort:   
10.15 Uhr Kranzniederlegung, Ka
sernenstraße/Ecke Siegfried-Klein-Straße, 40213 Düsseldorf

11.00 Uhr Gedenkveranstaltung,  Plenarsaal des Rathauses, Marktplatz 2, 40213 Düsseldorf 
 
Bei der Kranzniederlegung wird ein Gebet gesprochen und eine Schweigeminute abgehalten. Männliche Teilnehmer werden seitens der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf gebeten, eine Kippa (Kopfbedeckung) zu tragen.
 
Auf der Gedenkveranstaltung im Rathaus werden Oberbürgermeister Thomas Geisel, Landtagspräsidentin Carina Gödecke, Minister Rainer Schmeltzer und Dr. Oded Horowitz, Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf, Worte des Gedenkens sprechen.
 
Journalistinnen und Journalisten werden gebeten, das Einladungsschreiben zur Einlasskontrolle mitzubringen.

Bei Fragen zu beiden Terminen können Sie sich an Dieter Schwarz von der Pressestelle der Landeshauptstadt Düsseldorf wenden,
Tel. 0211/89-93138, E-Mail: Dieter.Schwarz@duesseldorf.de

Laden Sie hier die Einladung herunter.

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales
Pressestelle des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.