Gründung der „esports player foundation“
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
 

Gründung der „esports player foundation“

Wann:
15. Januar 2020
Uhr:
11:00
 

Die Förderung und Entwicklung der eSports-Szene in Deutschland nimmt weiter Fahrt auf: Mit der weltweit einzigartigen „esports player foundation“ werden ab sofort eSports-Talente auf ihrem Weg zum Erfolg in Sport und Beruf gezielt und individuell gefördert. Die „esports player foundation“ ist eine Institution, die Talente und professionelle Spielerinnen und Spieler von Computerspielen und deren sportliche wie persönliche Entwicklung in den Mittelpunkt stellt.
 
Der game-Verband der deutschen Games-Branche, die Landesregierung Nordrhein-Westfalen und viele weitere Akteure engagieren sich in der neuen Initiative.
 
Datum: Mittwoch, 15. Januar 2020

  • 11.00 Uhr: Einlass (Zeit für Gespräche mit Profispielern von SK Gaming)
  • 11.30 Uhr: Vorstellung der „esports player foundation“
  • 12.00 Uhr: Talkrunde und Pressegespräch
  • 12.30 Uhr: Lunch und Networking

Ort: SK Gaming (Esports-Team), Stadtwaldgürtel 42, 50931 Köln
         
Wir bitten um Ihre Anmeldung bis Dienstag, 14. Januar 2019, 15.00 Uhr an presse@quinke.com.
 
Nathanael Liminski (Chef der Staatskanzlei und für Medien zuständiger Staatssekretär), Felix Falk (Geschäftsführer game) und Jörg Adami (Geschäftsführer der „esports player foundation“) stellen Ihnen im Rahmen des Pressegesprächs die neugegründete Foundation sowie deren Aufgaben und Ziele vor.
 
Als weitere Gäste erwarten wir Steffi Nerius (Speerwurf-Weltmeisterin und Leiterin des TZI Leverkusen), Stephan Althoff (Leiter Konzernsponsoring Deutsche Telekom AG), Alexander Müller (Geschäftsführer SK Gaming) und Ralf Reichert (Geschäftsführer ESL Gaming). Zudem bietet ein Esports-Team von SK Gaming Einblicke in den Alltag von Esports-Profis.
 
Die Moderation übernimmt Fernsehmoderator Sebastian Hellmann.
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bei Rückfragen steht Ihnen das Team von Quinke Networks gern zur Verfügung: presse@quinke.com, Tel.: 040 4309 3949
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Pressestelle

Kontakt

Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.