10. Bonner Buchmesse Migration

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Staatssekretär Thorsten Klute, Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales

„GrenzenLos – Vielfalt leben“ Staatssekretär Klute eröffnet 10. Bonner Buchmesse Migration

PRESSEEINLADUNG

Wann:
19. November 2015
Wo:
Haus der Geschichte, Willy-Brandt-Allee 14, 53113 Bonn
Uhr:
18:00
 

Integrations-Staatssekretär Thorsten Klute eröffnet am Donnerstag die 10. Bonner Buchmesse Migration. „In all den Jahren hat es die Buchmesse geschickt vermocht, die großen Fragen unserer Zeit konkret mit Literatur zu verknüpfen“, erklärte Klute im Vorfeld. „Es ist die Literatur, die immer wieder eine große Rolle in der Verarbeitung historischer Ereignisse spielt. Mehr denn je sind das in diesem Jahr die Themen Zuwanderung und Integration.“

Die diesjährige Jubiläumsmesse unter dem Titel „GrenzenLos – Vielfalt leben“ findet mit einem Autorenwettbewerb, Lesungen und über 30 Messepartnern statt. 
 
Zeit: Donnerstag, 19. November 2015, 18.00 Uhr
Ort: „Haus der Geschichte“, Willy-Brandt-Allee 14, 53113 Bonn
 
Die Messe ist als Treffpunkt für Verlage, Autoren und engagierte Multiplikatoren der Integrationsszene bundesweit einmalig und finanziert sich komplett durch die Initiatoren: das Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM), die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit Bonn (EMFA), die Integrationsagentur in Trägerschaft der EMFA sowie die Stiftung „Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland“.

In der, als „Diplomatenstadt“ bekannten, ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn hat jeder dritte Bürger einen Migrationshintergrund. Seit 2011 gibt es dort ein Kommunales Integrationszentrum, außerdem arbeiten vier Integrationsagenturen in der Stadt.
 
Ihre Fragen zur Veranstaltung beantwortet gerne Dr. Hidir Celik vom Bonner Institut für Migrationsforschung. Tel. 0157/76654604, E-Mail celik@bimev.de
 
Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales
Pressestelle des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales
Tel.:

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.