Führungswechsel im EKŌ-Haus der Japanischen Kultur

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Führungswechsel im EKŌ-Haus der Japanischen Kultur: Staatssekretärin Storsberg spricht bei Festakt

Wann:
12. Oktober 2017
Wo:
EKŌ-Haus der Japanischen Kultur, Brüggener Weg 6, 40547 Düsseldorf
Uhr:
16:00
 

Mit einem Festakt verabschiedet das größte japanische Kulturzentrum in Europa, das EKŌ-Haus in Düsseldorf, seinen langjährigen Direktor Prof. Takao Aoyama. Zugleich wird der neue Direktor des EKŌ-Hauses Prof. Hisao Matsumaru offiziell in sein Amt eingeführt. Die Veranstaltung beginnt mit einer Zeremonie im buddhistischen Tempel. Annette Storsberg, Staatssekretärin im Ministerium für Kultur und Wissenschaft, spricht beim anschließenden Empfang ein Grußwort.
 
Zeit: Donnerstag, 12. Oktober 2017, 16.00 Uhr
Ort: EKŌ-Haus der Japanischen Kultur, Brüggener Weg 6, 40547 Düsseldorf

 
Das EKŌ-Haus wurde 1993 im Düsseldorfer Stadtteil Niederkassel eröffnet. Es umfasst einen buddhistischen Tempel (einziger japanischer Tempel in Europa), ein traditionelles japanisches Holzhaus, einen japanischen Garten, Ausstellungs- und Vortragsräume, eine Bibliothek sowie einen internationalen Kindergarten. Sowohl Japaner als auch Gäste können so auf einzigartige Weise die Gebräuche der japanischen Kultur pflegen bzw. kennen lernen. Nicht zufällig ist Düsseldorf als eine der größten japanischen Städte in Europa für das Kulturzentrum ausgewählt worden. Die knapp 7.400 in Düsseldorf lebenden Japaner bilden die größte „Japantown“ Deutschlands.

Laden Sie hier den Terminhinweis herunter.
 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Kontakt

Pressestelle

Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung
Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.