Freigabe eines Teilstücks des Radschnellwegs Ruhr (RS 1) in Gelsenkirchen
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 

Freigabe eines Teilstücks des Radschnellwegs Ruhr (RS 1) in Gelsenkirchen

Wann:
11. Juni 2021
Uhr:
11:00 Uhr
 

Verkehrsminister Hendrik Wüst wird gemeinsam mit der Technischen Direktorin des Landesbetriebs Nordrhein-Westfalen, Dr. Petra Beckefeld, ein 2,8 Kilometer langes Teilstück des RS 1 in Gelsenkirchen freigeben. Der Abschnitt verläuft von der Stadtgrenze Essen an der Hattinger Straße zur Stadtgrenze Bochum an der Parkstraße.
 
Zeit: Freitag, 11. Juni 2021, um 11.00 Uhr
Ort: am RS 1 in Gelsenkirchen, Hollandstraße 53 in 44866 Bochum,   GPS: 51.4884, 7.1214, https://goo.gl/maps/LfdBX7mL3oRaGhvt8
(bitte beachten Sie die anliegende Anfahrtsskizze)
 
Zum Presse- und Fototermin mit Statements laden wir Sie herzlich ein.
Bitte melden Sie sich namentlich mit Adress- und Telefonangabe bis Donnerstag, 10. Juni, unter nadia.leihs@strassen.nrw.de an.
 
Aus Gründen des Infektionsschutzes tragen Sie bitte einen Mund-Nasenschutz und beachten Sie die Hygieneregeln.
 

Weitere Informationen

zum Thema

Weitere Informationen

zum Thema

Pressestelle

Kontakt

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen
Bei journalistischen Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Verkehr

Verwandte

Meldungen

Verwandte

Themen

Information

Downloads

Keine Ergebnistreffer

Links

Zum Thema

Information

Karte

Abonnieren

Newsletter

Abonnieren Sie hier den Newsletter der Landesregierung Nordrhein-Westfalen oder bestellen Sie ihn ab.